Aktuelle News zu Platin Coin

PLC-Dashboard-Aufnahme-18-Jan-12-Uhr

Hallo! Ich möchte dich heute kurz updaten, was sich alles ändert in 2018 bei Platin Coin und ich kann dir jetzt schon sagen, das wird absolut gigantisch! Wir gehen mit unserer Kryptowährung Platin Coin am 30.03.2018 an die Exchange, das heißt also, wir gehen an die Börse, denn Exchange ist der englische Begriff für Börse und nichts anderes machen wir.

Das heißt also, ab dem 30.03.2018 ist unser Coin handelbar. Um das Ganze gebührend zu feiern, werden wir uns am 24.03.2018 in Dubai treffen zu einem der größten Events, die die Welt je gesehen hat. Hier werden insgesamt über 7.000 Tickets zur Verfügung gestellt und wir haben den nächsten Stepp, die nächste große, ja, Änderung, positive Änderung für uns alle, die jetzt hier am Vertrieb teilnehmen eruiert.

Platin Coin hat den Vertrieb komplett nach Dubai verlegt

Das heißt unser Head Quarter bleibt weiterhin in der Schweiz, die AG ist als Kopf und als Entwicklerteam weiterhin mit dabei, aber unser Vertrieb, den haben wir nach Dubai verlegt.

Was hat das für uns für Folgen?

Ganz einfach, ab sofort ist es eben so, dass wir ganz anders auf dem Markt auftreten können, dass wir automatisch die Tür zu Asien, also zum asiatischen Raum aufstoßen, denn Dubai ist so das Bindeglied zwischen Europa und Asien und wir haben hier natürlich eine Menge Vorteile.

Einer der Vorteile, wie ich persönlich finde ist, dass die/ ja, die Preise einfach viel angenehmer werden, weil es gibt eben in Dubai nur eine Mehrwertsteuer für Menschen, die auch in Dubai wohnen und für alle, die außerhalb kommen, gibt es eben keine Mehrwertsteuer. Es gibt aber auch eine Änderung, was die Gebührenpolitik anbelangt.

Bis jetzt sind wir ja mehr oder weniger sehr, sehr stark verwöhnt worden und Platin Coin hat immer alle Gebühren getragen, die der Zahlungsverkehr eben mit sich gebracht hat. Hier wurde jetzt ganz klar gesagt, wir müssen, wenn wir an die Börse gehen und wenn wir eben da draußen für den Markt offen sind und auch handelbar sind, dann kann das nicht weiterhin so funktionieren.

Wir haben eine große Community aufgebaut und jetzt ist es eben an der Zeit, dass wir uns auch wie eine große Firma verhalten, so, wie es Apple auch macht, so wie es Amazon, wie alle Großen es einfach machen, da wird auch immer so agiert, dass es Nettopreise gibt und die Gebühren auf den Kunden mehr oder weniger übertragen werden.

Und hier ist in meinen Augen der größte Vorteil, den wir überhaupt haben jetzt im Moment, denn während ich im Dezember, ich sage mal bis zum 31.12.2017 mir ein Business Paket für 50 Euro holen konnte, hätte ich bei einem deutschen Wohnsitz mit 19 Prozent Mehrwertsteuer einen EK-Preis, also für mich als Kunden einen Einkaufspreis gehabt von 59,50€.

Durch den Umzug nach Dubai haben wir jetzt einen Preis von sage und schreibe nur 53,50€, sodass es jedes Mal, wenn Fachmann-28-Platin-Coins-on-Topich/ mit jedem 50 Euro Paket, das ich mir selber zulege, quasi sechs Euro über habe, die ich nicht ausgeben muss.  Aber wer Platin Coin kennt weiß das es immer alles macht um den Partnern entgegen zu kommen. Es gibt einfach ein paar Coins mehr zu den Paketen! Beim Fachmann für 1.000€ und 7% Gebühren zahlt man 1.070€ Gesamt. Das ist überschaubar, aber jetzt kommt es PLC geht hin und gibt statt 400 PLC die ja bei einem Internen Indes von 2,5 korrekt währen weitere 28 PLC noch mal Gratis dazu. was das bedeutet wenn wir an derExchange sind, brauche ich nicht lange erklären denke ich.

Das ist für mich persönlich ein absoluter Schritt nach vorne, denn mal ganz ehrlich: bis jetzt hat in meinem ganzen Leben meine Bank noch nie umsonst für mich gearbeitet und das nächste Highlight, was das mit sich bringt und das ist wirklich absolut cool und bitte genau lesen, es ist ab sofort möglich, ab sofort möglich, auch per Direktüberweisung zu bezahlen.

Das heißt, es gibt einen Anbieter, ich sage mal, ja, muss man sich ähnlich vorstellen wie Digistore24. Ja, Digistore24 ist ja so für den deutschen Raum ja so zuständig, gibt es einen Anbieter, der eben diese ganzen Zahlungen jetzt für Platin Coin überwacht, abnimmt und auch wirklich uns in die Lage versetzt, dass die Menschen per Direktüberweisung einkaufen können.

Das ist natürlich der absolute Oberhammer, ab sofort kann jeder zwischen 50 Euro und 100.000 Euro auch per Direktüberweisung bezahlen. Was eine Direktüberweisung ist, das heißt, es ist ganz normal, man geht zur Bank oder man loggt sich online ein und tätigt eine Überweisung an den Empfänger, gibt dort seine Partnernummer an und dann wird einem das Paket, beziehungsweise diese Summe des Kaufpreises in den Account gut geschrieben. Das ist so mächtig und so groß, weil da gibt es jetzt wirklich keine Ausreden mehr.

Wir haben doch immer/ wir haben doch die letzten Monate immer gehört, oh, ich kann nicht mit ADVCash umgehen und ich weiß nicht, wie ich Payeer bedienen soll, ich habe keine Kreditkarte, ich habe keine Bitcoins.

All das ist jetzt Geschichte, weil ich denke mir, jeder mündige Bürger ist im Besitz einen Girokontos, ja, und besonders wenn man da noch die Prämisse dann hegt, dass das Ganze hier ja ein Geschäft ist und ich kenne jetzt kein Geschäft auf der ganzen Welt, das kein Konto hat.

Ich persönlich bin absolut begeistert von dieser Entwicklung, die wir hier an den Tag hin legen, denn das zeigt, dass wir uns permanent weiterentwickeln und ich habe natürlich auch schon gelesen in den Chats, da wurde dann natürlich auch sich aufgeregt, wegen dieser sieben Prozent Gebühr, aber ganz ehrlich Freunde: wir zahlen alle schon seit Jahren mit Paypal und Co. und auch dort fallen auch Gebühren an denn niemand arbeitet umsonst.

Wenn ich mir bei Amazon, eBay oder irgendwo auf der Welt irgendetwas bestelle, dann bezahle ich auch Versandkosten und selbst wenn man mir vorrechnet, dass es versandkostenfrei ist ab Summe x, dann darfst du einfach davon ausgehen, dass kein Geschäftsmann diese Gebühren nicht vorher so kalkuliert hat, dass sie dann auch drin enthalten sind. Und genauso ist es jetzt hier bei uns, wir haben jetzt sieben Prozent, egal welchen Zahlungsprozessor ich wähle, egal welches Paket ich wähle, egal welche Summe ich wähle, es ist einfach eine Durchschnittsgebühr. Ja, bei dem einem kostet es eben ein bisschen mehr, je nachdem welchen Zahlungsweg er wählt, bei dem anderen ist das günstiger, aber über die Gesamtzeit seit dem 23.07.2017 sind eben Gebühren in Höhe von sieben Prozent aufgelaufen und die hat bis jetzt, solange wie die Mehrwertsteuer noch galt, Platin Coin für uns übernommen und jetzt, wo man uns die Mehrwertsteuer genommen hat, werden sie eben an uns weitergereicht.

Das ist, denke ich mir mal, sowas von legitim und richtig, dass wir alle uns tierisch freuen können, weil unter dem Strich und das muss man einfach ganz klar so sagen, haben wir jetzt einen günstigeren Einkaufspreis. Das ist das, was mich als Endverbraucher einfach interessiert, das heißt, wenn ich mir ein 1.000er Business Packet, bzw. ein Schulungspaket geholt habe, dann hätte ich bis zum 31.12.2017 tatsächlich 1.190 inklusive Mehrwertsteuer bezahlen müssen, jetzt, da die Firma in Dubai ist und ich das in Dubai einkaufe, habe ich den riesen Vorteil, dass ich nicht mehr 1.190 bezahlen muss, sondern nur noch 1.070 und das macht dann in dem Fall satte 120 Euro, die ich gespart habe +28 EXTRA PLC da kann mit meiner Maus nochmal lecker essen gehen, denn ich habe keinen Verlust gemacht und bekomme ja genauso viel Information und gratis Coins, wie ich vorher auch bekommen hätte.

Ich hoffe, dass ich dir damit weiterhelfen konnte und gehe sogar noch einen Schritt weiter: wenn du Lust hast und wirklich auch die Einzahlmodalitäten haben möchtest, dann kannst du gerne hier auf diesen Link klicken oder dich zu meinem Newsletter anmelden, denn ich werde an alle Teampartner das natürlich auch per Email raussenden und wenn du schon in meiner Partnerliste drin bist, dann bekommst du das jetzt natürlich automatisch. Auf der Seite https://platin.diamonds/plc-zahlungen sind alle Zahlungsmodalitäten drin aufgeführt.

Ich wünsche dir richtig viel Erfolg mit Platin Coin und ich würde mich tierisch freuen, wenn du in Dubai dabei bist und wir haben auch eine Spartiaten Gruppe, das heißt also, wer diese Spartiaten Gruppe, wer da mehr drüber wissen will, der geht bitte auf den Link, den ich dir hier hin setze http://platincoin.events/halle zu unserer Startveranstaltung in Halle, das wird also wirklich die Auftaktveranstaltung sein und hier ist es wirklich so, hier kannst du nichts kaufen, hier kannst du dich für bewerben, wenn du 2018 zum erfolgreichsten Jahr deines Lebens machen willst, dann ist das genau die Veranstaltung, die du nicht verpassen solltest. Also, lies dir bitte alle Informationen auf der Seite durch und ich freue mich da drauf, dass wir uns persönlich auf einem der Offline Events auch persönlich kennenlernen.

In diesem Sinne verbleibe ich mit freundlichen Grüßen dein…

Jürgen Wermke, Tschüss, wir sehen uns!

Hat Dir der Artikel gefallen? Cool Danke Teile den Artikel mit deinen freunden….Dankeschön!

Wenn Sie, keinen unserer Artikel zu diesem Thema verpassen möchten…

Abonnieren Sie unsern Newsletter wir Informieren Sie gerne!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.